Hans Flinkerbusch, Schulleiter der OSK

Hans Flinkerbusch

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Besucherinnen und Besucher unserer Homepage,

im Namen der Schulgemeinde der Offenen Schule Köln begrüße ich Sie auf unseren Seiten im Internet.

Die Offene Schule Köln ist nunmehr im sechsten Jahr ihres Bestehens. Zurzeit lernen ca. 344 Schülerinnen und Schüler in 10 Lerngruppen der Sekundarstufe I und der neuen Jahrgangsstufe 11 und 12 in dieser Schule.

Im vergangenen Schuljahr haben die Schülerinnen und Schüler unserer Schule an der Zentralen Prüfung der zehnten Klasse teilgenommen und diese erfolgreich bestanden.

Dies bestätigt uns, den eigeschlagenen Weg weiter zu gehen. Wir stellen uns den durch die Bildungsstandards und die Zentralem Prüfungen gesetzten Maßstäben. Diese Ziele erreichen wir auf unserem Weg, der konsequent auf individuelle Förderung setzt.

Lernen in altersgemischten Lerngruppen, orientiert an den Bedürfnissen der Schülerinnen und Schüler bei gleichzeitiger Herausforderung durch die gestellten Lernaufgaben. Das Ziel bleibt die größtmögliche Potenzialentfaltung des Einzelnen.

Im sechsten Jahr setzen wir daher auf die bisher entwickelte Schulstruktur.

 Ich bin sicher, dass die engagierte Arbeit der Kolleginnen und Kollegen und der weiteren Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, zusammen mit der Bereitschaft von Eltern zum vielfältigen Engagement in der Schule, es uns ermöglichen werden, den eingeschlagenen Weg erfolgreich fortzusetzen.

Ihr

Hans Flinkerbusch

 

Martina Salchow, Stellvertretende Schulleiterin der OSK

Vorname: Martina

Nachname: Salchow

Fächer: Sonderpädagogik, Deutsch und Hauswirtschaft

Ich bin an der OSK seit: August 2012

Inklusion heißt für mich: Gerecht ist, was jedem einzelnen gerecht wird!

Ich bin an der OSK, weil ich Schule anders machen möchte

Lebensmotto: Gelassenheit!!!

 

Dagmar Hausmann, Abteilungsleiterin Sekundarstufe I

Dagmar HausmannVorname: Dagmar

Nachname: Hausmann

Fächer: Englisch und Deutsch

Ich bin an der OSK seit: 2013

Das Beste an der OSK: ist das Arbeiten im Team ohne das Hamsterrädchen des Regelschulcurriculums.

Lebensmotto: Hinfallen ist nicht schlimm, liegen bleiben schon.