Katharina Koerfer (Englisch)

Ich bin an der OSK seit: August 2016
Ich bin an der OSK, weil: ich es wichtig finde, das aktuelle Bildungssystem nicht nur mit nötiger Schärfe zu kritisieren, sondern umsetzbare Alternativen zu schaffen, die einen Gegenpol setzen - für selbstbestimmtes Lernen, kritisches Denken und ein solidarisches Miteinander. An der OSK wird dieses Anders-Denken von Schule jeden Tag aufs Neue erprobt.
 

 

Zurück