Wir suchen Bufdis!

Starte ab August ein freiwilliges Orientierungsjahr als Bufdi an der OSK! Bei uns lernst du als Teil des Teams Schule von der anderen Seite kennen, erhältst Einblicke in ein außergewöhnliches Schulkonzept, begleitest uns im Schulalltag und findest heraus, welche Potenziale in dir schlummern. 

Alles, was du brauchst, ist ein Schulabschluss, das Herz am richtigen Fleck und Spaß an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Möglichkeiten haben wir hier genug - von der Mithilfe in der Mensa, Bibliothek, IT oder Technik über die Begleitung von Schüler:innen in Lerngruppen bis hin zu Sprachen, Sport, Projekten, AGs oder den täglichen Herausforderungen unserer beiden Hausmeister Rudi und Vito - bei uns kannst du in Ruhe reinschnuppern, welche Bereiche dir am meisten liegen.  

WIR FREUEN UNS AUF DICH!

Schreib uns einfach eine Mail mit deinen Kontaktdaten an: bewerbung(at)offene-schule-koeln.de

Ansprechpartnerin ist Ulrike Hilbich-Langediers 

Der BFD wird als Praktikum für soziale Studiengänge und Ausbildungen anerkannt. Doch auch in anderen Bereichen sind die erworbenen Erfahrungen und Kompetenzen oft von Vorteil.

Wir bieten:

  • Ein tolerantes Miteinander
  • Ein offenes und engagiertes Team
  • Geregelte Arbeitszeiten
  • Pädagogische Begleitung
  • Taschengeld in Höhe von 300 Euro monatlich
  • Verpflegungszuschuss in Höhe von 50 Euro monatlich
  • Fahrtkostenzuschuss (z.B. KVB-Ticket) bis 60 Euro monatlich
  • Begleitende Seminaren im Bildungszentrum Herdecke inkl. Fahrtkostenübernahme 
  • Übernahme der Sozialversicherungsbeiträgen
  • Kindergeldfortzahlung
  • Ein qualifiziertes Abschlusszeugnis

 

Du hast Fragen wie es hier abläuft oder willst es ganz genau wissen? Dann schreib gerne unserem Bufdi Paul, der seit knapp einem Jahr als Bufdi bei uns im Team ist: paul.katenbrink(at)offene-schule-koeln.de

 

Zurück